Boutique hotel in Barcelona


Das Hotel Duquesa de Cardona,

Ihr Zuhause in Barcelona

Ein Boutique-Hotel ist gemütlich, luxuriös, angenehm und einzigartig. Ein Boutique-Hotel pflegt einen eigenen, persönlichen Stil, befindet sich in einer hervorragenden Lage und bietet einen hochwertigen, persönlichen Service. Die Belegschaft ist hochmotiviert und stets darauf bedacht, die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Wir schätzen die Bemerkungen und Vorschläge unserer Gäste als unverzichtbaren Beitrag zu unserer kontinuierlichen Verbesserung und Weiterentwicklung, damit wir Ihnen stets die bestmögliche Qualität bieten können.

Die Architektur des Gebäudes und die Inneneinrichtung mit ihren ruhigen, modernen, für das 21. Jahrhundert typischen Linien, ergeben zusammen mit der überschaubaren Größe des Boutique-Hotels und dem Einsatz modernster Technologie eine einzigartige heitere, professionelle Atmosphäre, die im ganzen Hotel zu spüren ist.  

Der Schlüssel zum Erfolg eines Boutique-Hotels ist es, dem Gast während seines gesamten Aufenthaltes das Gefühl zu geben, in Barcelona ein Zuhause fernab der Heimat gefunden zu haben, das einen edlen Charakter hat sowie Komfort, Wärme und Privatsphäre ausstrahlt.

Ein Hotel mit Geschichte mitten in Barcelona

Im letzten Viertel des 16. Jahrhunderts befand sich das Gebäude in der Hand der Familie Cardona. Zu dieser Zeit errichteten Dynastien wie die Gualbes, Moncadas, Queraltes und Cardonas an diesem Ort prestigeträchtige Stammsitze, in denen sie Mitglieder des Königshofes beherbergten, die zu Besuch nach Barcelona kamen.

Das derzeitige Gebäude stammt von 1850, als man beschloss, die Originalkonstruktion mit ihrem eklektischen, neoklassisch inspirierten Stil zu erweitern. Die schönste Fassade war die, die auf die Calle Mercé hinausging, doch durch das Verschwinden der Seemauer im Jahre 1888 gewann die Fassade zum Paseo de Colón hin an Bedeutung.